Immobilienkauf

Die häufigsten Fehler

Fehleinschätzung finanzieller Rahmen
Interessieren sich Immobilienkäufer für Objekte, deren Kaufpreis über den eigenen finanziellen Verhältnissen liegt, ist die Enttäuschung vorprogrammiert, wenn die Bank bei der Finanzierung eine Absage erteilt. Wichtig ist, den eigenen finanziellen Rahmen im Blick zu behalten und mit uns die chancenreichsten Finanzierungsgrundlagen zu ermitteln.
Teure Sanierungsarbeiten
Als zweithäufigsten Fehler ist die Unterschätzung des anfallenden Sanierungsbedarfs. Auch wenn es sich um das Traumobjekt handelt, sollte man dennoch nicht die Augen vor den anfallenden Kosten für Sanierungsarbeiten verschließen. Wir können Ihnen gemeinsam mit einem Baufachmann Aufschlüsse über den Zustand des Gebäudes und mögliche anfallende Arbeiten geben.
Eigenleistung mit Grenzen
Nicht nur die Kosten werden unterschätzt, sondern auch der eventuell anfallende Arbeitsaufwand. Oft geht man als Käufer davon aus, Sanierungsarbeiten, wie Verputzen, Ausmalen oder Boden verlegen, selbst übernehmen zu können. Doch nicht immer reichen die verfügbare Freizeit und die handwerklichen Fähigkeiten dafür aus. Daher sollte man die Möglichkeiten zur Eigenleistung nüchtern betrachten - sonst droht ein dauerhaftes Leben auf der Baustelle oder in einem mangelhaft sanierten Haus.

Wenn Sie also eine Immobilie erwerben wollen, kommen sie zuerst zu uns, wir können Ihnen helfen, die richtige Immobilie zu finden und dieser Fehler zu vermeiden.

Reischauer Consulting GmbH – Geschäftsbereich RC Immobilien und Service

Durisolstraße 7, A-4600 Wels

+43 7242 9001-10

office@rcimmobilien.at

Newsletter

Anmeldung